Wer hätte das gedacht: kooperierende Roboter! Die sich gegenseitig komplementieren! Die tatsächlich im wahrsten Sinne des Wortes „zusammen arbeiten“!? Roboter zu Roboter und Roboter zu Mensch / Mensch zu Roboter!!!???


ERSA hat es wahr gemacht und damit eine weitere Tür zur automatisierten Produktion aufgestoßen! Denn: das neue Konzept lässt erkennen, dass Roboter in der (nahen!) Zukunft weitere komplexe Arbeitsschritte übernehmen können!

Was das auch für den Mittelstand bedeutet, ab welchem konkreten Punkt sich der Einsatz der komplexen kleinen Roboter lohnt und wie weit wir dadurch unabhängiger vom Wettbewerb aus Billiglohnländern werden: all das ist Gegenstand des KeyNote Speakers von ERSA, Herrn Rainer Krauss, auf unserem diesjährigen Kongress.

Was Rainer Krauss zu sagen hat: Allein schon wegen seiner offenen und erstklassig logischen Einblicke lohnt sich der Besuch, der Stand, der Tag!!!

Roboter-ERSA-Kurtz-GmbH-Badischer-Industrietag

 

ERSA ist eine der ältesten und traditionsreichsten Firmen in Deutschland: Gegründet noch vor der französischen Revolution (!), heute führend in Electronics Production Equipment, Moulding Machines (Gießerei- und Schaumstoffmaschinen, Metal Components: perfekt praxiserprobte und innovationsführende Leistungen, von denen Sie profitieren: Reden Sie mit ERSA auf dem BIT!!!
… natürlich auch über die innnovationsführenden Lötanlagen, Schablonindrucker und Inspektionssysteme!

Mehr Informationen finden Sie unter:

Ersa GmbH
Herr Rainer Krauss
Leonhard-Karl-Str. 24
97877 Wertheim
Deutschland

Tel. +49 9342 800-0
Fax +49 9342 800 388

E-Mail: info@ersa.de